Freiburger Bürgerstiftung PITCH

Ehrenamtlich Engagierte haben die Möglichkeit sich einmal im Jahr für eine finanzielle Förderung ihrer Projekte über ein Pitch Verfahren zu bewerben. Gefördert werden Projekte, die der Satzung der Bürgerstiftung entsprechen, z.B. aus den Bereichen Soziales, Gesundheit, Ökologie, Kultur oder Bildung.

Was ist ein Pitch?

Unter einem Pitch versteht man die Präsentation einer Idee in kurzer Zeit. Die Teilnehmenden haben bei diesem Pitch maximal 7 Minuten, um eine Jury der Freiburger Bürgerstiftung von ihrem Projekt zu überzeugen. Ausgelobt wurden folgende Preise:

  • 1 x 2.000 € 
  • 2 x 1.000 €
  • 3 x 500 €  
  • 1 x 1.000 €  PUBLIKUMSPREIS! NEU!

NEU!!! Erstmalig wird auch ein Publikumspreis vergeben.
Die Pitchveranstaltung ist öffentlich.

Voraussetzungen für die Teilnahme
Senden Sie der Freiburger Bürgerstiftung eine kurze Projektskizze (max. 1 DIN A4 Seite) bis zum 31.01.2019 an: betz(at)freiburger-buergerstiftung.de. Es werden bis zu 15 Projektteams zum Pitch eingeladen.
Die Präsentation der Projekte wird am 26. Februar 2019 ab 19.00 Uhr in der Aula der katholischen Hochschulgemeinde, Lorettostraße 24, 79100 Freiburg stattfinden.
Bis zum 31.12.2019 werden alle GewinnerInnen um einen kurzen Bericht -idealerweise mit Foto über die Verwendung der Projektgelder gebeten.

Weitere Fragen und Anregungen zum Projekt Pitch?
Schreiben Sie der Freiburger Bürgerstiftung an: betz@freiburger-buergerstiftung.de

Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.