Rückblick: Veranstaltung Klimaschänder – Andreas Markowsky liest, erzählt, diskutiert

Es ist tragisch, wie Klimaschutzprojekte im Bereich erneuerbarer Energien verzögert und verhindert wurden. Realsatire. Die Freiburger Bürgerstiftung und der fesa e.V. luden am 25. Mai 2022 zur Lesung von Andreas Markowskys Buch “Klimaschänder” in das Vorderhaus ein. Hanna Lehmann von der Freiburger Bürgerstiftung und Leon Janas, als Landesjugendsprecher BUND Jugend Baden-Württemberg begrüßten einerseits und mahnten vor den Folgen, wenn Klimaschutz weiterhin versäumt wird. Als Andreas Markowsky die Bühne betritt und…