Onlinediskussion: Brauchen wir ein Bundesmobilitätsgesetz?

Datum/Zeit
16.12.2021
18:15 bis 19:45

Veranstalter Keine Kategorien


Die Initiative #klimaschutz-im-bundestag  (ehemals #waehlbar2021), in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsclub Deutschland (VCD), lädt Sie zur Auftaktveranstaltung und Onlinediskussion zur Frage “Brauchen wir ein Bundesmobilitätsgesetz?” ein.

Am Donnerstag, den 16.12.2021 um 18:15-19:45 Uhr

Wir diskutieren online über die Notwendigkeit eines Bundesmobilitätsgesetzes u.a.
mit

sowie

  • Detlef Müller, MdB, SPD, Lokomotivführer (SPD-Direktmandat in Sachsen)
  • Susanne Menge, MdB, Grüne, Sprecherin des Bundesarbeitskreises Mobilität Bündnis 90 / Die Grünen
  • Bernd Reuther, MdB, FDP, Mitglied im Verkehrsausschuss und Vorsitzender der AG Verkehr der FDP-Bundestagsfraktion (19. Wahlperiode)

Programm

18:15 Begrüßung durch Kerstin Haarmann, VCD-Bundesvorsitzende; Einführung und Moderation Dr. Jörg Lange, CO2 Abgabe e.V.
18:30 Impulsreferat Dr. Jan Werner
18:45 Podiumsdiskussion mit Vertreter:innen der Parteien der Ampelkoalition
19:20 Publikumsfragen

Die Zusendung des Zugangslinks erfolgt nach Anmeldung am Tag der Veranstaltung.