17. Biogasinfotage

Datum/Zeit
10.01.2023 bis 11.01.2023
9:00 bis 19:00

Veranstaltungsort
Gesundheitszentrum Federsee
Am Kurpark 1
88422 Bad Buchau
Deutschland

Veranstalter


Der Fachverband Biogas e.V. freut sich, Sie zu den 17. Biogasinfotagen am 10. und 11. Januar 2023 in Bad Buchau einzuladen. Nach zwei Jahren Covid und Online-Formaten werden diese Tage wieder in Präsenz stattfinden und Ihnen die Möglichkeit bieten, den Verband und die Teilnehmer persönlich zu treffen, zu diskutieren und sich auszutauschen!
Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte bis spätestens 09.01.2023 online unter : Anmeldung

Eine Bitte noch: zu dem Programmpunkt am 11.1. “so hab ich’s gemacht ” oder “einen Meinung zu …” würde der Fachverband Biogas e.V. gerne Projekte von Euch einbauen. Ein paar wenige Folien oder ein mündlicher Kurzbeitrag wären völlig ausreichend. Wenn Ihr dazu eine technische, biologische oder sonstige Information in den Kollegenkreis teilen wollt, seid Ihr herzlich eingeladen! Bitte meldet Euch unter otto.koerner@biogas.org oder Tel. 0771-1859 9844 oder Mobil 0151 155 204 79 (am liebsten nach Weihnachten). Wäre schön, Eure kreativen oder bestechend einfachen Lösungen vorstellen zu können. Wir freuen uns auf Eure Anrufe !

Alle Informationen und die Anmeldung zu den Biogasinfotagen finden Sie HIER.

Programm Dienstag, 10. Januar 2023

09:30 Uhr Anmeldung und Einweisung | Raphael Montigel, Dr. Birgit Eppler

09:35 Uhr Begrüßung und Einführung | Otto Körner, Regionalreferent Süd, Fachverband Biogas e.V.

Block 1 – Bundes- und Verbandspolitik: Zukunft der Biogasnutzung

09:45 Uhr Aktuelles aus Berlin und Perspektiven für die Biogasbranche | Dr. Stefan Rauh, Geschäftsführer Fachverband Biogas e.V.

10:45 Uhr Diskussion

11:00 Uhr Kaffeepause

11:30 Uhr Erfahrungsaustauch zur NH-Verordnung: Grundlagen und Praxis | Input u. Moderation Dr. Stefan Rauh, Geschäftsführer Fachverband Biogas e.V.

11:55 Uhr Verbändeintegration auf Bundesebene – Kurzfassung | Dr. Stefan Rauh, Geschäftsführer Fachverband Biogas e.V.

12:05 Uhr Biogas-Vertretung in der Geschäftsstelle der Plattform Erneuerbare Energien BW e.V. | Raphael Montigel, Projektleiter PEE BW e.V.

12:15 Uhr Mittagessen

Block 2 – Biogas: Energiewende in der Mobilität und im Stromnetz

13:30 Uhr Bioökonomiestrategie Baden-Württemberg: Erfolgsmodell für Bioenergie + Biogas | Alexander Möndel, MELR Stuttgart

anschl. Diskussion: Zukunft der Bioökonomiestrategie BW – am Ball bleiben!

14:20 Uhr Beispielprojekt Biomethan-Mobilität (Bioökonomie-Strategie) | Philipp Duelli, Wilhelmsdorf / Ueli Oester, APEX Däniken/CH

15:00 Uhr Kaffeepause

15:30 Uhr Abgasstrom–CO2 : vom Problem zum Rohstoff! | Leo van Bree, MEBA Nördlingen/Ries

16:15 Uhr Stromerzeugung 2.0 – Zeitenwende mit der MultifunktionsMaschine | Felix Fischer / Stefan Herrmann, Reverion Eresing

17:15 Uhr Abschlussdiskussion erster Tag

18:00 Uhr Abendessen (f. Übernachtungsgäste) In der Schöttle-Stube des Gesundheitszentrums Federsee

19:00 Small Talk u.a. Felix Fischer, Leo van Bree

 

Programm Mittwoch, 11. Januar 2023

09:00 Uhr Anmeldung und Einweisung | Raphael Montigel, Dr. Birgit Eppler

09:05 Uhr Begrüßung und Einführung | Franz-Josef Schenk, Regionalgruppensprecher Südwürttemberg FvB

Block 3 – Ökonomie rund um die Biogasanlage

09:15 Uhr Block 1 – Stromvermarktung: Situation und Perspektiven – und zwei Beispiele Rainer Weng, Poolsprecher Bayr. Schwaben-Nord Wemding Wolfram Wiggert, Haslachhof Löffingen

10:30 Uhr Kaffeepause

11:00 Uhr Block 2 – Substratbeschaffung: Preise, Agieren am Markt | Rainer Weng, Poolsprecher Bayr. Schwaben-Nord – Wemding, Franz-Josef Schenk, RG-Sprecher Südwürttemberg – Schemmerhofen

11:30 Uhr Rationalisierungsreserve einer BGA – Masterarbeit Hochschule Biberach | Markus Lau, nexol-AG Oberholzheim

12:00 Uhr Mittagessen

Block 4 – Beiträge „wie hab’ ich’s gemacht“ oder „meine Meinung zu:

13:30 Uhr So mach ich’s!!! Überraschung!!!

Block 5 – Boden, Düngung, und der Blick in die Zukunft

14:00 Uhr Biogasnetzeinspeisung: Biomethan und andere Möglichkeiten Dr. Lars Klinkmüller, carbocycle Berlin, AK Gaseinspeisung im FvB e.V.

14:45 Uhr Biologische Methanisierung: Technik – Wirtschaftlichkeit – Praxiseinsatz | Dr. Stefan Dröge, PFI-Institut Pirmasens

15:30 Uhr Kaffeepause

16:00 Uhr Erfahrungen aus Vollzugskontrollen | Input: Ortwin Faul, Ingenieurbüro – Herdwangen-Schönach

16:30 Uhr Abschluss: Regionalgruppe Südwürttemberg 2023 | Themen – Aufgaben – Ziele: sammeln und bewerten