Klimawende schaffen – wie kann das gehen? Ein Werkstattgespräch für mehr Zukunft

Datum/Zeit
11.07.2019
17:00 bis 21:15

Veranstaltungsort
Zimmerei Grünspecht
Hanferstrasse 11
79108 Freiburg
Deutschland

Veranstalter


Die Zimmerei Grünspecht eG wird 35 Jahre alt! Zu diesem Anlass laden wir zu einer öffentlichen Diskussion unter dem Titel: Klimawende schaffen – wie kann das gehen? Ein Werkstattgespräch für mehr Zukunft.
Die Referenten:
Das Werkstattgespräch mit apl. Prof. Dr. Niko Paech, Hochschullehrer für Plurale Ökonomik an der Universität Siegen und Dieter Seifried, einem Mitarbeiter der „ersten Stunde“ am Öko-Institut in Freiburg und Geschäftsführer des Beratungsbüro Ö-quadrat, finden Sie am Donnerstag, 11. Juli, ab 18.30 Uhr.
Die Themen:
Das Anliegen der Schüler bei „Fridays for future“ geht schon längst uns alle was an !
Wie können wir die Klimawende schaffen? Was können regionale Unternehmen und Handwerksbetriebe beitragen? Brauchen wir eine Ökonomie der Genügsamkeit, eine neue Gesellschaftsform oder eine andere Regierungspolitik?
Der freie Journalist Bernward Janzing wird das Podiumsgespräch und die anschließende Publikumsdiskussion moderieren. Die Werkstatt der genossenschaftlich organisierten Zimmerei Grünspecht steht Ihnen offen. Interesse an unserer Zukunft, Streitlust und Neugierde sind unbedingt mitzubringen!
17.00 – 18.30 Ankommen, Drinks & Snacks stehen bereit
18.30 Zwei Grünspechte begrüßen die Gäste
18.40 Impulsvortrag apl. Prof. Dr. Niko Paech
19.20 Impulsvortrag Dieter Seifried
19.40 Pause
20.00 Podiumsdiskussion
20.30 Diskussion mit dem Publikum
21.15 Übergang zu Kleingruppengesprächen bei Drinks & Snacks