Einladung zum fesa-Event Klimaspaziergang

Auch in diesem Jahr bietet der fesa e.V. wieder ein fesa-Event für Mitglieder und Klimaschutzinteressierte an. Am 10. Juli findet ein Stadtspaziergang mit anschließendem Vortrag, ausgehend vom Stühlinger durch die Innenstadt, unter dem Motto “Klimawandel und Klimaanpassung in Freiburg” statt. Während des von uns konzipierten Stadtspaziergangs werden verschiedene Orte in Freiburg besucht. An diesen Orten werden (zukünftige) Auswirkungen des Klimawandels und deren Linderung sowie Klimaanpassungsstrategien thematisiert. Hierbei soll vor allem der gemeinsame Austausch im Vordergrund stehen, wobei wir gezielt Hintergrundinformationen zur Verfügung stellen. Im Anschluss daran wird Silke Schlegelmilch aus dem Stadtplanungsamt das Klimaanpassungskonzept Hitze der Stadt Freiburg vorstellen.

Treffpunkt zum Stadtspaziergang ist der Stühlinger Kirchplatz direkt vor der Kirche um 17.20 Uhr. Der Stadtspaziergang führt uns später in die Innenstadt, wo der Vortrag von Silke Schlegelmilch von 19 bis 20.30 Uhr stattfinden wird. Weitere Informationen zur Anmeldung und dem Ablauf des fesa-Events finden Sie in unserem Veranstaltungskalender. Wenn Sie am fesa -Event teilnehmen möchten, bitten wir Sie sich per E-Mail unter mail(at)fesa.de bis spätestens 5. Juli anzumelden, da leider eine begrenzte Teilnehmer*innenanzahl von 25 Personen besteht. Mitglieder des fesa e.V. haben hierbei Vorrang. Die Teilnahme am Event ist kostenlos, um Spende wird gebeten.

Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.